Termine

 
Trio-Geräte-

Training:

Jeden 1. Montag

im Monat um 20.15h!

Aktuelle Termine 2019

07.01.19

11.02.19

04.03.19

01.04.19

06.05.19

03.06.19

01.07.19

02.09.19

30.09.19

04.11.19

Weitere Informationen/ Anmeldung unter 

Trio-Training oder

Kontakt .
 

Geršte

Im Pilates -Studio Seevetal trainieren Sie auf der Matte, mit Zusatzgeräten und an den Studiogeräten (body balanced)

Zusatzgeräte

Zusatzgeräte ermöglichen sowohl im Matten- als auch im Studiogerätetraining ein abwechslungsreicheres Training. Sie werden sowohl unterstützend für den Bewegungsablauf eingesetzt, als auch erschwerend und herausfordernd.

Ball/ Foam Roller/ Wabble Board/ Balance Pad

Durch das Liegen/ Sitzen/ Stehen auf einer verkleinerten Unterstützungsfläche bzw. auf einer instabilen Unterlage werden herkömmliche Übungen zur Herausforderung. Der Gleichgewichtssinn, die Tiefenwahrnehmung und Koordination werden noch mehr geschult und verbessert.

Flexring

Dieser elastische Ring unterstützt Übungen, um u.a. mehr Muskelspannung und Stabilität aufzubauen.

Rotator Discs

Diese sich drehenden Scheiben werden insbesondere für die Beweglichkeit, Ausrichtung und Stabilität der Gelenke und Körperachsen eingesetzt.

Pilates Arc

Durch die gebogene Form des Arcs, ist die Wirbelsäule aufgefordert, sich ihrer Unterlage anzupassen. Als kleinere und sanftere Variante des Ladder Barrels (s.u.) kann hier insbesondere die Beweglichkeit und die Stabilisation des Rumpfes trainiert werden.

Studiogeräte

Die Studiogeräte ermöglichen zum einen, Übungen aus dem Mattenprogramm zu erleichtern, präziser im Detail zu erarbeiten oder aber auch herausfordernder zu gestalten. Zum anderen ergeben sich durch verschiedene Positionen und Widerstände eine enorme Anzahl an zusätzlichen Übungsvariationen.

 

 

Imke Version2-11.jpg
Imke Version2-13.jpg
Imke Version2-5.jpg
Imke Version2-10.jpg
Imke Version2-12.jpg

Imke Version2-6.jpg

Reformer

Der Reformer ist ein Multitalent und somit das vielseitigste Studiogerät! Er besteht aus einem bettähnlichen Gestell in dem ein gleitender Schlitten integriert ist. Dieser ist an unterschiedlich starken Federn befestigt. Am Reformer kann in allen Ausgangspositionen trainiert werden. Daraus ergibt sich ein facettenreiches Übungsrepertoire für den ganzen Körper, insbesondere auch für Beine und Arme. Der Reformer eignet sich sowohl für Anfänger, als auch für Fortgeschrittene.

Imke Version2-4.jpg

Trapeze Table/ Cadillac

Der Trapeze Table/ Cadillac besteht aus einem bettähnlichen Unterteil, über dem eine Art „Himmelbett-Gestell“ aus Stangen montiert ist. Hier können Schlaufen, Federn und Stangen befestigt werden, die den Körper assistiv in den Bewegungen unterstützen. Somit finden sowohl Kunden mit Rücken- und Gelenkbeschwerden ein ideales Trainingsgerät, als auch Pilates-Profis, die anspruchsvoll und variantenreiche herausgefordert werden möchten.

Imke Version2-2.jpg

Combo Chair

Der Chair ist, im Vergleich zu den bisher beschriebenen Studiogeräten, das „anspruchsvollste“ Gerät. Wie ein Stuhl ohne Rückenlehne, mit einem Pedal, welches ebenfalls an Federn aufgehängt ist, sieht es zunächst recht harmlos aus. Es eignet sich hervorragend, um an der Körperkontrolle, der Stabilität, der Gewichtsverlagerung und der Ausrichtung der Körperachsen zu arbeiten.

Imke Version2-3.jpg

Ladder Barrel

Der Ladder Barrel ermöglicht ebenfalls ein sehr anspruchsvolles Training  und fördert in erster Linie die gesamte Rumpfstabilität und Körperkontrolle. Er besteht aus einem „halben Fass“ und integrierter, verstellbarer Sprossenleiter.